zwischendurch

zack zack


Einfach! Küche! Blaubeer Tarte

Baustelle hin oder her!

 

der Kaffeeklatsch ist heilig!!

 

Und so muss was schnelles, einfaches in die Schüssel, in den Ofen, auf den Tisch, auf den Teller, in den Mund!

 

Also zack zack Kuchen. In diesem Fall zack zack Tarte. Die geht nämlich noch zackiger, wenn man fertigen Tarte-Teig aus der Kühlung des Supermarktes des Vertrauens nimmt!

Einfach! Küche! Blaubeer Tarte

Für eine 26er Quiche-/Tarteform oder ersatzweise eine Springform:

 

1 Quiche-/Tarteteig aus der Kühltheke

300 gr Blaubeeren (selbstverständlich eignen sich auch alle anderen Beeren)

200 gr Schmand

200 gr Saure Sahne

3 Eier

40 gr Zucker

10 gr Kokosblütenzucker (wer den nicht hat, nimmt einfach mehr Zucker!)

1 Päckchen Vanillezucker

 

 

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

 

Die Tarteform/Springform einfetten und mit dem Tarteteig auslegen. Den überstehenden Rand einrollen und so den Rand verstärken.

 

Die Blaubeeren verlesen, nicht unter Wasser abwaschen, dann wird die Tarte matschig! und auf dem Boden verteilen.

 

Schmand, saure Sahne, Eier und Zucker gut verrühren und über die Beeren giessen.

 

Im Backofen auf der mittleren Schiene 30-35 min backen. Sie wackelt dann noch ein bisschen in der Mitte, wird aber beim auskühlen fest.

 

Auf einem Backgitter ganz abkühlen lassen, wer mag streut Puderzucker obenauf und schon fertig.

 

Zack zack - nicht wahr??

Einfach! Küche! Blaubeer Tarte

Das Leben ist wunderbar beerig!

Bibse... Attacke! Kiki

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Bibse (Sonntag, 27 Mai 2018 20:18)

    Yummie yummie, vielen Dank für dieses "Beerenstarke" Rezept. Das wird umgehend nachgebacken!!

  • #2

    Kiki www.einfachkueche.de (Sonntag, 27 Mai 2018 20:21)

    Gern geschehen!

    Sag wie es geschmeckt hat!!

  • #3

    Bibse (Donnerstag, 21 Juni 2018 08:13)

    Die Tarte wurde natürlich schon längst ausprobiert und nachgebacken.
    Fazit: 3x Super!
    Superschnell, supereinfach, superlecker
    Und so schnell sie auch gemacht war, so schnell war sie dann auch verputzt! :-)
    Rezept ist direkt abgespeichert worden unter: Rucki-Zucki-Beeren-Tarte
    Vielen Dank dafür!!

  • #4

    Kiki www.einfachkueche.de (Donnerstag, 21 Juni 2018 09:41)

    Liebste Bibse,
    So soll es sein ;)

    ...und ganz ohne Zucchini...